Slogan: Einfach, flexibel, sinnvoll

Es wurde entschieden den Ablauf des Sparkassencup wie bisher durchzuführen.

Die Paarungen für die 1. Runde:

Kinsau : Hohenfurch 2711 : 2440
Burggen : Schwabniederhofen 2626 : 2778
Rottenbuch : Epfach 2777 : 2309
Reichling : Böbing 2663 : 2746
Tannenberg : Schwabbruck 2578 : 2582
Bad Bayersoien : Hohenpeißenberg 2715 : 2224
Apfeldorf : Wildsteig 2713 : 2734
Sachsenried : Ingenried 2226 : 2463
Altenstadt : Schönberg 2603 : 2524
Schongau : Peiting 2195 : 2769
Prem : Schwabsoien 2828 : 2748
Steingaden : Urspring 2733 : 2793
Birkland : Bernbeuren nicht angetreten : 2664

 

Auslosung für Runde 2 erfolgt beim Gauschießen

Glücklicher Verlierer, der für die 2. Runde qualifiziert ist, ist Hohenpeißenberg.

Runde 2 muss in KW 39/40 – 23.09. - 06.10. und Runde 3 in KW 44/45 – 28.10. - 10.11. geschossen werden

Finale am 22. oder 23.11. – Austragungsort wird rechtzeitig bekannt gegeben

 


Schützengau Schongau